Tradition verpflichtet – 
über 95 Jahre Nollen-Getränke

Im November 1919 ließ Johann Weyand im Handelsregister Köln die Firma Weyand eintragen. Damit war der Grundstock für die heutige Firma "Nollen Getränke GmbH & Co. KG" gelegt; die Firmierung erfolgte offiziell im April 1980.

Ende der 50er Jahre stieg Arnold Nollen als Teilbaber bei Weyand ein. Das Unternehmen entwickelte sich fortan sehr schnell, sodass ein neuer Standort nach modernen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten gesucht, gefunden und gebaut wurde – in Köln-Rodenkirchen.

Dorthin zog später auch die PRIVATBRAUEREI REISSDORF. Eine gute geschäftliche Zusammenarbeit führte dazu, dass der damalige geschäftsführende Gesellschafter Heinz-Günter Nollen seine Firma 1987 in die Brauerei einbrachte, deren Tochterfirma sie bis heute ist.